Stress

Vom Überlebensmodus in den Schöpfermodus

Wir beginnen, die äußere Welt zu kontrollieren, indem wir unsere innere Welt, also unser Gefühle, unabhängig von den äußeren Umständen regulieren.“ René Penselin Das Leben in zwei mentalen Zuständen Grundsätzlich können wir sagen, dass wir in zwei mentalen Zuständen leben. Entweder sind wir – und damit unser gesamtes System – im Überlebensmodus oder im Schöpfungsmodus. […]

Loslassen und einfach befreit leben

Was bedeutet Loslassen wirklich?  Loslassen bedeutet einfach, dass wir an Menschen, Dingen und Orten nicht festhalten, von denen wir glauben, dass wir sie brauchen. Es geht darum, die Fähigkeit zu entwickeln, mit Veränderungen umzugehen, flexibel zu sein und zu vereinfachen. Wir kappen sozusagen die gedankliche und emotionale Verbindung. Das bedeutet nicht, dass wir sie vergessen. Wir […]

Ein Leben mit Sinn – der Leitfaden

Eines der häufigsten Themen in der Literatur zur Selbstverwirklichung, ist die Bedeutung eines zweckbestimmten, sinnerfüllten Lebens. Viele Psychologen und Philosophen betonen immer wieder, dass einen Sinn zu finden und sein Leben danach zu strukturieren, lebensverändernd ist. In diesem Artikel geht es darum zu untersuchen, was es bedeutet, ein Leben mit Sinn zu leben. Wir schauen uns […]

Starten Sie positiv in den Tag

Bleib mitten in der Krise ruhig

„Wir beginnen, die Außenwelt zu kontrollieren, indem wir unsere inneren Gefühle unabhängig von äußeren Umständen regulieren.“ Wir leben schon lange in turbulenten Zeiten und vieles davon hat sich in den vergangen Monaten extrem zugespitzt. Kurz gesagt, jeder, den ich kenne, scheint gerade viel persönlich durchzumachen. In größerem Maßstab verschärfen die Möglichkeit von Regierungszusammenbrüchen, finanziellen Turbulenzen, […]

In der Mitte des Lebens – Was wichtig ist? Teil 2

Falls du den ersten Teil noch nicht gelesen hast. Hier geht es zum Teil 1 des Beitrag´s: (Hier klicken) In der zweiten Lebenshälfte ab 36 Jahren, also im Herbst und im Winter des Lebens, geht es darum sein EGO wieder abzubauen. Es geht darum nach innen zu schauen und zu entdecken, wer der Mensch jenseits […]

In der Mitte des Lebens – Unser Ego! Teil 1

„Media vita in morte sumus“ bedeutet auf Lateinisch so viel wie „Mitten im Leben sind wir im Tod“. Der Tod und die Gedanken an die eigene Vergänglichkeit ist etwas, womit viele Menschen gerade in ihrer Lebensmitte oder in Zeiten von Krisen zum ersten Mal intensiver in Berührung kommen. Etwas was gerade in unsere Gesellschaft aber […]

Tagesimpuls: Was würdest du tun, wenn du nur noch ein Jahr zu leben hättest?

Was für eine Frage? Aber bevor du jetzt weiterliest, nimmt dir bitte zunächst Zeit, diese Frage in dir wirken zu lassen: Was würde ich jetzt tun, wenn ich nur noch ein Jahr zu leben hätte? Oder anders: Was würde ich jetzt sofort ändern, wenn ich nur noch ein Jahr zu leben hätte? Schließe für einen […]

Anerkennung

Wertschätzung im eigenen Leben erfahren

Denk bitte einen Augenblick über folgende Frage nach: „Wann hast du zum letzten Mal wirklich tiefe und aufrichtige Wertschätzung erfahren?“ Wusstest du, dass tief empfundene Wertschätzung uns selbst gegenüber mehr Freiheit und Leichtigkeit in das eigene Leben bringt? Wusstest du, dass Wertschätzung die Heilung des menschlichen Körpers und Geistes enorm erleichtern kann? Wirklich aufrichtige Wertschätzung hebt, inspiriert und treibt […]

Was hast du für Träume?

Jeder von uns hat Träume… Jeder von uns, möchte tief in seinem Herzen daran glauben, dass er ein spezielles Talent oder eine Begabung hat. Damit möchten wir gern etwas verändern. Wir möchten andere Menschen vielleicht auf ganz besondere Art und Weise berühren. Wir möchten unser Leben gestalten. Wir möchten die Welt zu einem besseren Ort […]

coaching dresden

Was Sie motiviert

Zunächst ein paar Fragen an Sie: Warum gehen Sie morgens eigentlich zur Arbeit? Wollen Sie sich auf der Arbeit selbst verwirklichen oder mangelnde Anerkennung vermeiden? Warum treiben Sie vielleicht regelmäßig Sport? Wollen Sie sich vielleicht sportlich fit halten oder dem Winterspeck aus dem Weg gehen? Warum ist es Ihnen vielleicht wichtig, zumindest einmal im Jahr […]